Mit einem alten Campingbus reist Peter Groß an den Kanälen in Burgund entlang. Fasziniert von Schleusentechnik und Wasserkraft, ahnt er nicht, dass ein grausamer Mörder ganz in der Nähe seine perfiden Netze spannt.
Die Studentin Claire Schuster hat den Unfalltod des jungen Schleusenwärters im Canal du Midi gesehen und hält das schreckliche Geschehen für einen heimtückischen Mord. Sie hegt einen Verdacht. Doch dann verschwindet ihre Freundin Lilly, die Tochter von Peter Groß.

 

Nortrud Boge-Erli
Morgengrauen am Kanal
Krimi
190 S., Broschur
éditions trèves
ISBN 978-3-88081-567-4

Preis: 14.80 EUR
Anzahl: 
Copyright www.maxx-marketing.net