Christiane Hedte und Kristin Wolz in Weinheim

Christiane Hedte und Kristin Wolz in Weinheim
Im Rahmen der großen Sommerausstellung Ende Juli im Nothelferhaus treten die Dichterinnen Christiane Hedtke und Kristin Wolz auf. Begleitet werden sie dabei von Klangelementen, die Maren Appel spielt. Die beiden Lyrikerinnen sind inzwischen über die Region hinaus für ihre einfühlsamen Texte bekannt. Sie kommen ganz ohne kryptische Formulierungen aus, im Gegenteil, in verständlichen Worten betrachten sie Themen, die uns alle auf die ein oder andere Art berühren.
zu der Veranstaltung am 28.7.2017 bzw. 30.7.2017

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen