Auf der Suche nach dem Menschen und ihrem eigenen Platz in dieser Welt blickt Eva Philipp hinter Fassaden und entdeckt Unerwartetes. Besonderes Augenmerk legt sie auf die Chemie zwischenmenschlicher Beziehungen und kommt zu dem Schluss: Alles ist beseelt vom ewigen Streben nach Verbindung, alles dreht sich um die Überwindung des Alleinseins – beim Wasserstoffatom genauso wie bei den Menschen.
Eva Philipp ist Chemikerin – und Poetin mit Leib und Seele. Sie beherrscht die freie Form ebenso wie klassische Schemata. Ihre Themen erstrecken sich – natürlich – von der Liebe über die Unabwägbarkeiten der Freundschaft bis hin zu Philosophischem und dem schwierigen Rollenverhältnis von Mann und Frau.

Eva Philipp
Kopftanz
Gedichte
76 Seiten, Broschur
Verlag Kleine Schritte
ISBN 978-3-923261-94-9

Preis: 9.80 EUR
Anzahl: 
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen