Forbrich, Bettina

1962 geboren. Lebt und arbeitet in einem kleinen Hexenhaus in Dortmund.
Im Jahr 1998 entdeckt sie ihre Leidenschaft für das Schreiben. Zunächst entstehen Gedichte, später folgen Kinderlyrik und Kinderlieder.
Ab 2004 kommen Kurzgeschichten hinzu. Derzeitiges Schreibprojekt ist die Wortakrobatik, in der Lyrik und Prosa verknüpft werden.
Der Sinn des Schreibens besteht für sie darin, Emotionen darzustellen und für ihre Leser transparent zu machen. Besonders wichtig sind ihr dabei Ehrlichkeit und Authentizität.
Zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien und Kalendern.

Beiträge von Bettina Forbrich sind erschienen in:
Verschenk-Calender 2017, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2016, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2015, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2014, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2013, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2012, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2011, Taschenkalender für Gedichte und Grafik

Copyright www.maxx-marketing.net
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen