Der junge Journalist Rick Helmbach räumt das Büro seines Vorgängers beim Bonner Kurier. Dabei entdeckt er Unterlagen über das Attentat auf den Politiker Jean Jaurès am Vorabend des Ersten Weltkriegs und einen fast zeitgleich verübten Goldraub. War sein Kollege hinter einer sensationellen Story her?
Auf den Spuren seines Vorgängers, der wie vom Erdboden verschluckt ist, entdeckt Rick mögliche Verbindungen zwischen den beiden Verbrechen. Unerwartete Ereignisse zwingen ihn zu einer Reise auf die beliebte Mittelmeerinsel Ibiza, wo er zusammen mit Sofia Ruiz Cardona, einer attraktiven Sergeantin der Guardia Civil, auch die Schönheiten der Insel kennenlernt. Infolge seiner journalistischen Neugier kommt er jedoch den falschen Leuten heftig in die Quere,

Leseprobe: Fred J. Heidemann, Ibiza-Gold 

Fred J. Heidemann
Ibiza-Gold
Kriminalroman
160 S., Broschur
éditions trèves
ISBN 978-3-88081-559-9

Preis: 12.80 EUR
Anzahl: 
Copyright www.webdesigner-profi.de MAXXmarketing GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen